die Kraftfahrzeugversicherung


die Kraftfahrzeugversicherung
- {motor insurance}

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kraftfahrzeugversicherung — Unter einer Autoversicherung werden umgangssprachlich verschiedene Versicherungen aus dem Umfeld eines Pkw verstanden. Neben der Versicherung von Pkw zählt auch die Versicherung von anderen motorisierten Fahrzeugen zum Umfang der Autoversicherung …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftfahrzeugversicherung — Krạft|fahr|zeug|ver|si|che|rung, die: Kraftfahrzeug Haftpflichtversicherung [u. Kaskoversicherung]. * * * Krạft|fahr|zeug|ver|si|che|rung, die: Kraftfahrzeug Haftpflichtversicherung [u. Kaskoversicherung] …   Universal-Lexikon

  • Teilkaskoversicherung — Teil|kas|ko|ver|si|che|rung, die: Kraftfahrzeugversicherung, durch die ein Fahrzeug teilkaskoversichert ist. * * * Teil|kas|ko|ver|si|che|rung, die: Kraftfahrzeugversicherung, durch die ein Fahrzeug teilkaskoversichert ist …   Universal-Lexikon

  • Vollkaskoversicherung — Vọll|kas|ko|ver|si|che|rung, die: Kraftfahrzeugversicherung, durch die ein Fahrzeug vollkaskoversichert ist. * * * Vọll|kas|ko|ver|si|che|rung, die: Kraftfahrzeugversicherung, durch die ein Fahrzeug vollkaskoversichert ist …   Universal-Lexikon

  • Leichtelektromobil — Ein Leichtfahrzeug ist ein mehrspuriges (zumeist) motorisiertes Fahrzeug, welches in Gewicht und Maßen gegenüber einem klassischen Automobil deutlich reduziert ist. Es nimmt dadurch in ruhendem und fließendem Verkehr und im Stau weniger Platz ein …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtfahrzeug — Arola 20 des ehemaligen französischen Herstellers Arola SARL Ein Leichtfahrzeug ist ein mehrspuriges (zumeist) motorisiertes Fahrzeug, welches in Gewicht und Maßen gegenüber einem klassischen Automobil deutlich reduziert ist. Auch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtkraftfahrzeug — Ein Leichtfahrzeug ist ein mehrspuriges (zumeist) motorisiertes Fahrzeug, welches in Gewicht und Maßen gegenüber einem klassischen Automobil deutlich reduziert ist. Es nimmt dadurch in ruhendem und fließendem Verkehr und im Stau weniger Platz ein …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtkraftfahrzeuge — Ein Leichtfahrzeug ist ein mehrspuriges (zumeist) motorisiertes Fahrzeug, welches in Gewicht und Maßen gegenüber einem klassischen Automobil deutlich reduziert ist. Es nimmt dadurch in ruhendem und fließendem Verkehr und im Stau weniger Platz ein …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtmobil — Ein Leichtfahrzeug ist ein mehrspuriges (zumeist) motorisiertes Fahrzeug, welches in Gewicht und Maßen gegenüber einem klassischen Automobil deutlich reduziert ist. Es nimmt dadurch in ruhendem und fließendem Verkehr und im Stau weniger Platz ein …   Deutsch Wikipedia

  • allgemeine Geschäftsbedingungen — I allgemeine Geschäftsbedingungen,   Abkürzung AGB, Geschäftsbedingungen. II allgemeine Geschäftsbedingungen,   für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierte Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (Verwender) der anderen Vertragspartei bei …   Universal-Lexikon

  • Mopedauto — Als Mopedauto werden Kleinautos mit einem maximalen Hubraum von 50 cm³ und einer Bauart bedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h bezeichnet. Daher ist das Befahren von Autostraßen und Autobahnen nicht zulässig, da dazu jeweils… …   Deutsch Wikipedia